Sprungbrett zur Erholung – Thiruvananthapuram (Kerala)

06.-07.02.14
Kerala`s Hauptstadt Thiruvananthapuram wird häufig bei ihrem koloialzeitlichen Namen, nämlich Trivandrum genannt. Wir haben versucht, den eigentlichen Namen zweimal hintereinander auszusprechen – unmöglich 😉 .

Die Stadt dient uns eigentlich nur als Sprungbrett, für unseren Flug auf die Andamanen. Wir haben weniger als nichts gesehen, da es für uns vom Busbahnhof direkt zum Hotel ging. Dieses liegt praktischerweise genau gegenüber des Flughafens. Sehr gut, vor allem wenn der Flieger in der Früh um 6:00 Uhr abhebt.

Wir freuen uns jetzt riesig auf 2 Wochen InselURLAUB! Schnorcheln, Lesen, Schwimmen, Sonne tanken – und die vergangen 5 Monate sacken zu lassen. Ihr dürft sehr gerne auf die Bilder gespannt sein. Diese gibt es, sobald wir wieder Internetzugang (und Zeit und Muße dafür 😀 ) haben.

Für alle, die es interessiert, haben wir mal ein paar alltägliche indische Preise herausgeschrieben. Der aktuelle Umrechnungskurs lag bei 1 Euro = 84 Rupie.

  • Bus (4 Stunden): 88 Rupie
  • Übernachtung: 400-1700 Rupie
  • Wasser 2 Liter: 25-32 Rupie
  • Bier (groß): 60 (Biershop) – 150 Rupie (Restaurant)
  • Naan-Brot: 10-40 Rupie
  • Masala-Chai-Tee: 10-50 Rupie
  • Paneer (eine Art Feta-Käse) Butter Masala: 85-210 Rupie
  • Chicken Tikka Masala: 100-200 Rupie
  • Baby-Bananen 1 kg: 40-50 Rupie
  • Orangen 1 kg: 60 Rupie
  • Lassi (Yoghurt-Getränk): 30-60 Rupie
  • großer Kaffee im Starbucks (und allen großen Kaffeeketten): 175 Rupie
  • Pizza: 120-400 Rupie
  • Internetcafe 1 Stunde: 40-60 Rupie
  • 10er Pack Antibiotika: 60 Rupie
  • Öffentliche Toilette: 2 Rupie
  • Schokolade 40g: 35 Rupie
  • Eis (nachgemachtes Cornetto): 20 Rupie
  • 3 frische, große Krebse nach Wahl zubereitet: 600 Rupie

 

5 Responses to Sprungbrett zur Erholung – Thiruvananthapuram (Kerala)

  1. Ingrid und Siegfried sagt:

    Wir wünschen euch eine schöne, erholsame Zeit auf den Andamanen.

    Liebe Grüße Ingrid und Siegfried

  2. Helmut sagt:

    Yippie Yippie Yeah, endlich die Andamanen…….:)

    Wünsche Euch viel Spass, Freude, Sonnenschein und viele viele superschöne Schnorchelstunden….

    Liebe Grüße, freue mich mit Euch

    Helmut

  3. uli sagt:

    …schade, dass euer trip sich dem ende zuneigt. aber mit so einem highlight wie
    2 wochen im inselparadies, kann man einen super abschluss machen.
    bitte beim schnorcheln unbedingt folgende regeln beachten:

    – durch die brille sehen manche fische kleiner aus als man denkt.
    – fisch, mit einem grossen dreieck auf dem rücken, nicht ärgern
    – fisch mit mindestens 8 langen armen NICHT umarmen
    viel spass
    uli

  4. Dagmar sagt:

    Liebe Katharina und lieber Thilo,
    Wahnsinn, dass Eure Reise nun schon wieder in schnellen Schritten dem Ende zugeht. Euch noch einen suuuuuuuuuper, schönen und vor allem erholsamen Abschluß. Wir freuen uns schon sehr auf EUCH BEIDE!!!
    Laßt es Euch gut gehen und seid lieb gegrüßt

    Dagmar, Isabel, Lisa und Hardi

    • Thilo&Katharina sagt:

      Hallo ihr Lieben,
      es ist wirklich unglaublich wie schnell die Zeit verflogen ist. Kaum sind wir in China angekommen heißt es jetzt dann schon Koffer für den Heimflug packen. Wo sind die Wochen geblieben?
      Wir freuen uns auch schon auf euch!
      Liebe Grüße aus Chennai,
      Katharina und Thilo

Hinterlasse eine Antwort

*